Unsere Pferde

Die Pferde von Roger Umnus sind Anfang Juni in das Reitzentrum Forch eingezogen und stellen sich hier bald vor.

Vom Traum zum Kauf

Wenn Du Dir den Traum vom eigenen Pferd erf├╝llen willst, beraten wir Dich gerne. Bevor freilich ein Pferd ins Auge gefasst wird, musst Du folgendes wissen: Mit dem Kauf eines Pferdes ├╝bernimmst Du die Verantwortung f├╝r ein Lebewesen. Das heisst, Du musst Dir jahrein, jahraus Zeit f├╝r das Pferd nehmen – jeweils auch im Sommer, wenn andere in den Ferien sind, jeweils auch im Winter, wenn andere in der warmen Stube hocken. Zugunsten Deines Pferdes wirst Du also auf das eine oder andere verzichten m├╝ssen.

Nat├╝rlich k├Ânnen wir Dir im Reitzentrum Forch viel Arbeit abnehmen, in dem wir uns um Dein Pferd k├╝mmern, es f├╝ttern, pflegen und auch bewegen. Doch wenn Du keine Freude daran hast, t├Ąglich m├Âglichst viel Zeit mit Deinem Pferd zu verbringen, dann solltest Du nochmals ├╝ber den Kauf eines Pferdes nachdenken.

Sinnvoll ist, dass Dein Pferd zu Dir passt – bez├╝glich Charakter wie „Leistungsst├Ąrke“. Wenn Du Dich gerne mit dem Pferd abgibst und hin und wieder gem├╝tlich Ausreiten willst, dann brauchst Du keinen feurigen Spitzencrack. Wenn Du dagegen eine sportliche Karriere anstrebst, ist etwas mehr Kraft und Energie unter dem Sattel angebracht. Gerne beraten wir Dich und nutzen unsere guten Kontakte, damit auch Du Dein ideales Pferd findest.

Neben dem Anschaffungspreis f├╝r ein Pferd fallen auch f├╝r den Unterhalt Kosten an. Dazu geh├Âren Pension und Ausbildung, Hufschmied, Tierarzt, Transport, Versicherungsschutz, Zaum- und Sattelzeug, Bekleidung, Geb├╝hren, Abgaben, etc. Bevor der Traum vom eigenen Pferd verwirklicht wird, braucht es also das Budget, das den Kauf und den Unterhalt eines eigenen Pferdes erm├Âglicht.

Frage uns ungeniert, wenn Du ausf├╝hrliche Informationen w├╝nschst. Unser Anliegen ist, dass Du ein zu Dir passendes Pferd findest. Damit Du viel Freude mit Deinem vierbeinigen Partner hast.